Deutschkurse in Leipzig

lernen mit Erfolg! Das Team von Language Trainers hilft Ihnen, einen für Sie passenden Sprachunterricht auszuarbeiten.

Vorname *

Nachname *

E-Mail *

E-Mail wiederholen *
Telefonnummer

Postleitzahl *
Kursinformation *
Kommentare
Submit EnquiryClose Window


Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
  • mit speziell ausgebildeten Muttersprachlern lernen
  • Lehrmodelle nach Ihren Wünschen
  • Fremdsprachen lernen ? effektiv und individuell
  • Persönliche Beratung und Stundengestaltung
  • Zertifikat nach erfolgreichem Kursabschluss
Deutschkurse in Leipzig

In ganz stehen unsere Lehrer für Sie zur Verfügung. In einem Sprachkurs mit Language Trainers erhalten auch Sprachbeginner die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um sich anschließend problemlos im Ausland zurechtzufinden.


Wir freuen uns, Ihnn eine kostenlose Sprachberatung anbieten zu können, bevor Sie Ihren Language Trainer-Kurs beginnen. Dies geschieht gewöhnlich in Form eines Telefongesprächs, in dem wir Ihre speziellen Bedürfnisse besprechen. Wir werden über die Geschäftssituation reden, in der Sie Fremdsprachenkenntnisse benötigen und über welches arbeitsspezifische Vokabular Sie hierfür gern verfügen würden. Wir werden Sie auch über die beste Lernmethode beraten um Ihre Lernziele zu erfüllen und schließlich einen Kurs entwerfen, der ganz speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.



  1. Wie viele Stunden werde ich brauchen?
  2. Wird auf die angegebenen Preise noch eine Mehrwertsteuer (MwSt.) erhoben?
  3. Sind Ihre Sprachlehrer gut ausgebildet?
  4. Muss ich den ganzen Kurs im Voraus bezahlen?
  5. Was passiert, wenn ich mit meinem Lehrer nicht zurechtkomme?
  6. Bekomme ich ein Zertifikat am Ende des Kurses?
  7. Eventuell muss ich während der Zeit des Kurses umziehen. Kann ich in meinem neuen Wohnort mit dem Kurs weitermachen?
 

1. Wie viele Stunden werde ich brauchen?

Um einen Grundwortschatz auszubilden und die wichtigsten Redewendungen zu lernen, empfehlen wir Sprachanfängern mindestens 15 Kurseinheiten à zwei Stunden.

2. Wird auf die angegebenen Preise noch eine Mehrwertsteuer (MwSt.) erhoben?

Nein, eine Umsatzsteuer fällt nicht zusätzlich an.

3. Sind Ihre Sprachlehrer gut ausgebildet?

Unsere Lehrer sind nicht nur Muttersprachler, sondern auch speziell ausgebildete Sprachlehrer. Das hohe Bildungsniveau unserer Fachkräfte ist durch einen akademischen Abschluss oder diverse diplomierte Sprachausbildungen belegt.

4. Muss ich den ganzen Kurs im Voraus bezahlen?

Um den Kurs beginnen zu können, bitten wir Sie um eine Anzahlung von 450 Euro per Scheck oder Kreditkarte. Der Restbetrag wird Ihnen in Rechnung gestellt und sollte zwei Wochen nach Kursbeginn bezahlt werden. Monatliche Zahlungen sind leider nicht möglich.

5. Was passiert, wenn ich mit meinem Lehrer nicht zurechtkomme?

Wenn Sie mit der Lehrkraft, die wir für Sie ausgewählt haben, nicht zurechtkommen sollten ? was gewöhnlich nur selten der Fall ist ?, sorgen wir für Ersatz. Ihnen entstehen dadurch natürlich keine Extrakosten und die erste Unterrichtsstunde wird Ihnen nicht berechnet. Für den Fall, dass wir es nicht schaffen sollten, rechtzeitig für Ersatz zu sorgen, sind wir gerne bereit, Ihnen die Kurskosten vollständig zurückzuerstatten.

6. Bekomme ich ein Zertifikat am Ende des Kurses?

Ein Zertifikat mit Ihren erreichten Sprachkenntnissen, den geleisteten Stunden und der erlernten Sprache bzw. den erweiterten Sprachqualifikationen erhalten Sie nach Abschluss des Kurses.

7. Eventuell muss ich während der Zeit des Kurses umziehen. Kann ich in meinem neuen Wohnort mit dem Kurs weitermachen?

Dies sollte kein Problem darstellen, allerdings idealerweise bereits beim Buchen des Kurses im Voraus zur Sprache gebracht werden. Wenn Sie in das Land der zu erlernenden Sprache ziehen, oder selber Englisch sprechen, werden wir Ihnen problemlos einen neuen Lehrer zur Verfügung stellen können, der da weitermacht, wo Sie aufgehört haben. Für weitere Sprachen, so lange Sie sich in einer Großstadt befinden, sollten wir ebenso in der Lage sein, einen neuen Lehrer aufzutreiben. Die Relokalisierung ist mit kleinen administrativen Kosten von 100 Euro verbunden.

Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
Leipzig
Informationen zur Stadt

Als traditionelle Schaltstelle zwischen Ost und West besitzt Leipzig, die Halbmillionenmetropole im Osten Deutschlands, seit jeher internationale Bedeutung. International ist Leipzig wegen seiner Tradition im Buch- und Verlagswesen als ?City of Books? bekannt. Seit mittelalterlichen Zeiten ist die Stadt ein wichtiges Handelszentrum, vor allem aufgrund ihrer Eigenschaft als Messestandort, die bis heute Millionen an Besuchern in die Ostmetropole zieht.

Heute ist Leipzig außdem ein überregionales Logistikzentrum, die Deutsche Bahn und andere Verkehrsverbünde unterhalten hier wichtiges Standorte und Amazon hat vor einigen Jahren hier sein größtes deutsches Logistikzentrum eröffnet. Auch als wissenschaftliches Forschungszentrum hat sich Leipzig einen Namen gemacht: Nicht nur sind hier verschiedene Forschungszentren angesiedelt. Auch haben hier gleich drei Max-Panck-Institute, zwei Fraunhofer Institute, zwei Leibniz-Institute und das Deutsche Zentrum für Biomasseforschung ihren Sitz. Mit so vielen kulturellen Attraktionen, zu denen auch einige der bemerkenswertesten Kunstsammlungen und eine herrliche Architektur aus der Barock- und Jugendstilzeit gehören, hat sich Leipzig mittlerweile zu einem der wichtigsten Touristenzentren im Osten gemausert. In dieser Stadt, die große Anziehungskraft vor allem auf junge Leute ausübt, ist ausgesprochen weltoffen und eine Fremdsprache ist hier unabdingbar. Language Trainers berät Sie gerne und völlig kostenfrei.

 
Deutsch
Informationen zur Sprache

Die deutsche Sprache entstammt dem Indogermanischen. Aus ihm heraus entwickelte sich im frühen Mittelalter das Althochdeutsche. Es ist aber selbst für deutsche Muttersprachler heute nicht mehr zu verstehen.
Althochdeutsch ist heute selbst mit Sprachkurs nicht mehr zu verstehen. Im Mittelalter entwickelte sich aus dem Althochdeutschen das Mittelhochdeutsche und später das Frühneuhochdeutsche. Das heutige Neuhochdeutsch wird seit 1650 gesprochen.
Deutsch ist als Muttersprache nur in wenigen Ländern wie Österreich verbreitet. Als Fremdsprache, die von einer Minderheit gesprochen wird, tritt es aber in vielen Ländern der Welt auf. Beispielsweise in den USA.
In Deutschland leben immer mehr Menschen, für die Deutsch eine Fremdsprache ist. Damit sie sich hier besser eingliedern können, kann man spezielle Deutschkurse in Leipzig belegen.
In Deutschland dominiert das Hochdeutsch, das überall verstanden wird. Es gibt aber zahlreiche regionale Dialekte wie zum Beispiel Plattdeutsch, die nicht jeder, der Deutsch spricht, verstehen kann.

Folgen Sie uns
auf Twitter
Folgen Sie uns
auf Facebook
Finden Sie uns auf Google+
Learning Languages Game
Kunden-Referenzen
Unsere neuesten Kunden sind u.a.:
• GE
• BP
• Ernst and Young
• Pricewaterhouse Coopers
• Citigroup
• KPMG
• Nokia
• De Beers
• Coca-Cola
• UK Government
Foreign and Commonwealth Office
Lehrer
Deutschlehrer in Leipzig
Sind Sie ein qualifizierter Deutschlehrer und suchen nach Arbeit in Leipzig? Dann füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.
Apply now!