Italienischkurse in München

Sie möchten kompetente lehrer, um die Fremdsprache in kurzer Zeit zu lernen? Die flexible Sprachschule in die gemäß Ihren Vorgaben unterrichtet, unterstützt Sie bei Ihrem kurs. Language Trainers hilft Ihnen, Lösungen nach Maß zu finden, um Ihnen zu helfen, Ihre Sprachziele zu erreichen.

Vorname *

Nachname *

E-Mail *

E-Mail wiederholen *
Telefonnummer

Postleitzahl *
Kursinformation *
Kommentare
Submit EnquiryClose Window


Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
  • Fachlich hochprofessionelle Muttersprachler
  • Lehrmodelle nach Ihren Wünschen
  • Rasche Lernerfolge
  • Räumliche und zeitliche Abstimmung auf Ihre Anforderungen
  • Sprachunterricht mit Beurkundung
Italienischkurse in München

Gerne hilft Ihnen das Fachpersonal von Language Trainers bei der Optimierung Ihrer Work-Life-Balance. Neulinge in bekommen durch den angepassten Sprachkurs gezielt Lerninhalte vermittelt, um ein Sprachniveau zu erreichen, dass sie befähigt Unterhaltungen mit Muttersprachlern zu halten.


Wir freuen uns, Ihnn eine kostenlose Sprachberatung anbieten zu können, bevor Sie Ihren Language Trainer-Kurs beginnen. Dies geschieht gewöhnlich in Form eines Telefongesprächs, in dem wir Ihre speziellen Bedürfnisse besprechen. Wir werden über die Geschäftssituation reden, in der Sie Fremdsprachenkenntnisse benötigen und über welches arbeitsspezifische Vokabular Sie hierfür gern verfügen würden. Wir werden Sie auch über die beste Lernmethode beraten um Ihre Lernziele zu erfüllen und schließlich einen Kurs entwerfen, der ganz speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.



  1. Was passiert, wenn ich mit meinem Lehrer nicht zurechtkomme?
  2. Sind Ihre Sprachlehrer gut ausgebildet?
  3. Wie viele Stunden werde ich brauchen?
  4. Werde ich immer den gleichen Lehrer während meines Kurses haben?
  5. Eventuell muss ich während der Zeit des Kurses umziehen. Kann ich in meinem neuen Wohnort mit dem Kurs weitermachen?
  6. Bekomme ich ein Zertifikat am Ende des Kurses?
  7. Kann ich vorerst nur für eine Sitzung zahlen, um das Angebot zu testen, und mich anschließend entscheiden?
 

1. Was passiert, wenn ich mit meinem Lehrer nicht zurechtkomme?

Wenn Sie mit der Lehrkraft, die wir für Sie ausgewählt haben, nicht zurechtkommen sollten ? was gewöhnlich nur selten der Fall ist ?, sorgen wir für Ersatz. Ihnen entstehen dadurch natürlich keine Extrakosten und die erste Unterrichtsstunde wird Ihnen nicht berechnet. Für den Fall, dass wir es nicht schaffen sollten, rechtzeitig für Ersatz zu sorgen, sind wir gerne bereit, Ihnen die Kurskosten vollständig zurückzuerstatten.

2. Sind Ihre Sprachlehrer gut ausgebildet?

Wir möchten Ihnen qualitativen Unterricht bieten ? deshalb ist unser Lehrpersonal natürlich speziell ausgebildet. Unsere Lehrer haben einen akademischen Abschluss in ihrer Muttersprache oder haben sich durch zertifizierte/diplomierte Weiterbildungen zum Fremdsprachenlehrer qualifiziert.

3. Wie viele Stunden werde ich brauchen?

Um einen Grundwortschatz auszubilden und die wichtigsten Redewendungen zu lernen, empfehlen wir Sprachanfängern mindestens 15 Kurseinheiten à zwei Stunden.

4. Werde ich immer den gleichen Lehrer während meines Kurses haben?

Natürlich ist vorgesehen, dass ein Lehrer den Kurs komplett abhält. Selten kann es durch Krankheit oder Ähnlichem zum Ausfall kommen, die Lehrkraft wird jedoch ersetzt. Wenn Sie mit mehreren Lehrern arbeiten möchten, informieren Sie uns bitte im Vorfeld.

5. Eventuell muss ich während der Zeit des Kurses umziehen. Kann ich in meinem neuen Wohnort mit dem Kurs weitermachen?

Dies sollte kein Problem darstellen, allerdings idealerweise bereits beim Buchen des Kurses im Voraus zur Sprache gebracht werden. Wenn Sie in das Land der zu erlernenden Sprache ziehen, oder selber Englisch sprechen, werden wir Ihnen problemlos einen neuen Lehrer zur Verfügung stellen können, der da weitermacht, wo Sie aufgehört haben. Für weitere Sprachen, so lange Sie sich in einer Großstadt befinden, sollten wir ebenso in der Lage sein, einen neuen Lehrer aufzutreiben. Die Relokalisierung ist mit kleinen administrativen Kosten von 100 Euro verbunden.

6. Bekomme ich ein Zertifikat am Ende des Kurses?

Ein Zertifikat mit Ihren erreichten Sprachkenntnissen, den geleisteten Stunden und der erlernten Sprache bzw. den erweiterten Sprachqualifikationen erhalten Sie nach Abschluss des Kurses.

7. Kann ich vorerst nur für eine Sitzung zahlen, um das Angebot zu testen, und mich anschließend entscheiden?

Generell nicht, unsere erfahrenen Lehrer stellen sich normalerweise nicht für eine Einzelstunde zur Verfügung, nachdem die Lernergebnisse nach dieser kurzen Zeit sehr geringfügig sind.

Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
Schnelle Anfrage
Ausführliche Anfrage
München
Informationen zur Stadt

München, die Hauptstadt Bayerns, ist nicht nur Stadt des Oktoberfestes, der schönsten Frauen Deutschlands und der reichsten Deutschen, sondern auch die wirtschaftich erfolgreichste Gemeinde Deutschlands. Weltweit liegt sie auf Platz vier was die Lebensqualität betrifft und auf Patz zwei hinsichtlich der Infrastruktur. Hier haben global agierende Unternehmen wie BMW, Siemens, Allianz oder MAN ihren Hauptsitz, ökonomisch gesehen gehört München zu den Weltstädten.

Außerdem ist München das Versicherungszentrum Deutschlands schlechthin und weist nach New York die höchste Anzahl an Verlagen weltweit auf. Daneben gehört München auch zu den am schnellsten wachsenden Gemeinden der Bundesrepublik ? nicht verwunderlich angesichts seiner wirtschaftlichen und kulturellen Vorzüge. Diesem kulturellen Erbe fühlt sich die Stadt auch heute noch verpflichtet, die zahllosen Theater, Konzertbühnen, Museen und Galerien besitzen internationales Renommee. Um Ihre beruflichen Chancen in dieser Wirtschafts- und Kulturmetropole auszubauen, sind Fremdsprachenkenntnisse unabdingbar. kurse bieten Ihnen Sprachunterricht, der individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 
Italienisch
Informationen zur Sprache

Italienisch ist eine der ältesten romanischen Sprachen, die uns heute als Fremdsprache bekannt sind. Es entwickelte sich im Mittelalter nach dem Zusammenbruch des römischen Reiches aus der lateinischen Sprache heraus.
Bis ins 13. Jahrhundert hinein sprach man in Italien Italienisch und Latein nebeneinander. Erst im späten Mittelalter setzte sich Italienisch schließlich durch und verdrängte das Lateinische in die Rolle der Fremdsprache.
Trotz der immensen Verbreitung des römischen Reiches blieb Italienisch auf die Landesgrenzen Italiens beschränkt. Vereinzelt ist es aber Amtssprache in kleineren Ländern wie San Marino und dem Vatikan.
Heute ist Italienisch vor allem als Modesprache bekannt. Wer sich in dieser Branche bewegt, sollte Italienischkurse in München in Betracht ziehen. Italienisch lernen. Denn viele Modeschöpfer und berühmte Künstler stammen aus Italien.
Zwar haben das Deutsche und Italienisch auf den ersten Blick nicht viel mit einander zu tun. Da beide jedoch mit dem Lateinischen verwandt sind, gibt es viele gemeinsame Begriffe. Sie können aber heute unterschiedliche Bedeutungen haben.

Folgen Sie uns
auf Twitter
Folgen Sie uns
auf Facebook
Finden Sie uns auf Google+
Learning Languages Game
Kunden-Referenzen
Unsere neuesten Kunden sind u.a.:
• GE
• BP
• Ernst and Young
• Pricewaterhouse Coopers
• Citigroup
• KPMG
• Nokia
• De Beers
• Coca-Cola
• UK Government
Foreign and Commonwealth Office
Lehrer
Italienischlehrer in München
Sind Sie ein qualifizierter Italienischlehrer und suchen nach Arbeit in München? Dann füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus.
Apply now!