innovation-1155994

via http://www.freeimages.com/

5 Dinge, die wir von indischer Kreativität lernen können

„Jugaad“ ist ein Ausdruck aus dem Hindi und Punjabi, das man frei als „Alltagskreativität“ übersetzen könnte. In der Regel wird dieser Begriff auf Innovationen angewendet, die aus Mangel an Ressourcen oder Möglichkeiten entstanden sind. Jugaad ist die Antwort auf Probleme und Schwierigkeiten, mit denen die Menschen – oft aufgrund von Armut – zu kämpfen haben. Inder sind wahre Weltmeister dieser alltäglichen Innovation – sei es bei der Entwicklung kreativer Geräte, Fortbewegungsmittel oder auch Kunst.

Können wir etwas von Jugaad lernen? Ganz gewiss! Wir haben 5 Punkte aufgelistet, die Sie von dem indischen Erfolgsrezept lernen und übernehmen können. Sie werden sehen: Auch beim Lernen von Sprachen kann ein Fünkchen Jugaad nicht schaden!

1. Weniger ist manchmal mehr

In der westlichen Welt sind viele Dinge wie Strom, Wasser und moderne öffentliche Verkehrsmittel selbstverständlich für die Menschen. Alles was wir brauchen (oder nicht brauchen!) ist leicht zu bekommen. In Indien gibt es unzählige Beispiele die beweisen, dass nicht immer alles High-Tech oder in Massen vorhanden sein muss. Ein gutes Beispiel ist eine aus einer Wasserflasche gebastelte Solar-Lampe.

Fazit: Jugaad lehrt uns Gelassenheit und die Fähigkeit auch mit weniger auszukommen.

2. Ein Problem? Kein Problem!

In Indien hört man oft den Satz: „Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“ Die Menschen sind stets optimistisch und glauben, dass es immer eine Lösung für jedes Problem geben kann. Der Jugaad-Ansatz steht für diese optimistische Grundeinstellung und die Bemühung, immer irgendwie zu einer hilfreichen Lösung zu gelangen. Ein gutes Beispiel ist die Geschichte eines 60-jährigen Mannes aus Bihar, der täglich Schwierigkeiten hatte, einen Fluss zu überqueren. Er entwickelte ein innovatives Hybrid-Fahrrad, das auf dem Wasser zum Tretboot wird und half damit auch unzähligen Dorfbewohnern.

jugaad01

via http://www.tadkainlife.com/

Fazit: Manchmal erscheinen Situationen oder Probleme unüberbrückbar, doch oft ist die Lösung schon ganz nah. Oft hilft schon ein kleiner Perspektivenwechsel, um neue Lösungsansätze zu finden.

3. Kreativität

Eine Sache, die uns Jugaad definitv lehren kann ist Kreativität! Jugaad fordert uns heraus auch „außerhalb der Box“ zu denken.

Fazit: Auch Lernen kann kreativ sein und Spaß machen! Versuchen Sie verschiedene Spiele und entwickeln Sie Ihre eigenen kreativen Lehrmethoden – jenseits von Lehrbüchern und Standardtechniken!

4. Nicht aufgeben!

Eine weitere Tugend, die wir vom indischen Konzept Jugaad abschauen können, ist Durchhaltevermögen. Taucht ein Hindernis auf (vielleicht in Form eines komplexen Grammatik-Themas oder schwieriger Aussprache) heißt es: durchhalten! Am Ende des Tunnels ist Licht, ebenso wie Lernerfolg. Nur ein Beispiel: Der Erfinder der Glühbirne Thomas Edison testete 6000 verschiedene Materialien, bevor er m 21.10.1879 seine erste  funktionierende Glühbirne herstellte.

Fazit: Manchmal scheint es, als würde man keine Fortschritte machen. Oft wartet der Erfolg jedoch  schon hinter der Ecke!

5. Mut etwas auszuprobieren

Viele Vorhaben scheitern, weil Menschen Ideen niemals in die Tat umsetzen. Jugaad beweist uns, dass es sich immer wieder lohnt, etwas Neues zu probieren. Vielleicht funktioniert die Innovation bei den ersten Versuchen nicht? Vielleicht ist nicht alles gleich perfekt?

Fazit: Wichtiger als Perfektion, ist der Mut etwas zu beginnen.

Hier gibt es noch weitere inspirierende Beispiele von Jugaad.

Möchten Sie mehr über das Ursprungsland von Jugaad, Indien,  lernen? Wie wäre es mit einem Hindi-Kurs? Language Trainers bietet eine Vielzahl maßgeschneiderte Sprachkurse an, die immer an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst sind. Unsere Muttersprachlichen Lehrer sind Experten auf ihrem Fachgebiet. Konaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unser Kursangebot in Ihrer Region zu erfahren.

Möchten Sie vorher noch Ihr Sprachlevel testen? Machen Sie jetzt einen unserer kostenlosen Sprachniveau-Tests. 

Kommentare zu Lernen „Jugaad-Style“