Treffen Sie unsere Business-Experten für Brasilien

Ziel der Stunde 1

Das Ziel des Kurses ist es, Geschäftsleute, die nur wenig Zeit haben, effektiv in das Thema "Geschäfte machen in Brasilien" einzuführen. Dieser 2-stündige Kurs führt die Teilnehmer ein in die Geschäftswelt Brasiliens und analysiert die wichtigsten Aspekte der brasilianischen Wirtschaft. Der Kurs enthält eine Power-Point-Präsentation, einige kurze Videos und die Analyse von Fallstudien. Die im Kurs behandelten allgemeinen Themen sind: Brasiliens Wirtschaft in der Vergangenheit und aktuell; wichtige Wirtschaftszweige; wichtige Konsumgüter, Produkte und Dienstleistungen; multinationale Organisationen, die in Brasilien agieren; ausländische Direktinvestitionen und Kapitalmärkte in Brasilien; Konsumverhalten und Demographie; die ökonomische Geographie Brasiliens; Brasiliens ökonomische Position in Südamerika und die Bedeutung als Wachstumsmarkt; Technologie in Brasilien; Business-Etikette in Brasilien.

Die Schwerpunkte des Kurses können entsprechend der Interessen und der Wünsche der Teilnehmer angepasst werden. (Liste unter Sonderthemen). Die Gruppengröße variiert zwischen 1-10 Teilnehmern. Die Kurse werden online über Skype oder Google Hangouts durchgeführt. Sie eignen sich perfekt für Berufstätige, die bereits Kurse in Portugiesisch belegt haben (obere Mittelstufe bis Fortgeschritten) und über ein grundlegendes Verständnis von der brasilianischen Kultur und Geschichte verfügen. Die Themen, die in einem typischen Kurs „Geschäfte machen Brasilien“ abgedeckt werden lauten: 

1. Geschichte der Wirtschaft Brasiliens im Überblick

Vorkoloniale Zeit, Kolonialismus, Ende der Kolonialzeit, nach der Unabhängigkeit, Industrialisierung, 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts, 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts, aktuelle Wirtschaftslage, Zukunftsaussichten

Wirtschaftsgeographie

Regionalökonomie und Volkswirtschaft

2. Wichtige Wirtschaftszweige und Produkte

Holz, Zucker, Gold und Bergbau, Sklaverei, Baumwolle, Gummi, Kaffee, Landwirtschaft, Automobilindustrie, Textilien, Flugzeugindustrie, Baugewerbe und Ingenieurwesen, Stahl und andere Mineralien, Öl und Gas, Petrochemikalien, Hydroelektrizität und andere Energieformen, Tourismus, Export

3. Brasiliens aktuelle Wirtschaftslage und Veränderungen der Wirtschaftslandschaft

Soziale Klassen, Vermögensverteilung und Favelas in Brasilien

Regierungsbehörden und Programme, die Einfluss auf die Wirtschaft haben; Rentenplan, Bolsa Familia, Minha Vida/Minha Casa

Konsumverhalten der Brasilianer, Verbraucherkredite

Zugang zu kommerziellen Krediten und Kapitalmärkten

Bildung

Inflation

Export vs. Import – die Handelsbilanz

Devisenbewertung

Große Investitionen in Infrastruktur und Logistik

Der Ölboom

4. Auswirkungen von Karneval, Neujahr, World Cup, Olympische Spiele, Fußball sowie anderen Events/Festivals auf die brasilianische Wirtschaft

5. Herausforderungen beim Geschäfte machen in Brasilien

Arbeit finden in Brasilien

Visaverfahren

Ein Business starten – die Unternehmensstrukturen

Korruption, Kriminalität/Sicherheit, Arbeitskosten/ Konflikte

“Jeitinho”, Bürkokratie, die Kosten fürs “Geschäfte Machen in Brasilien”

Steuern und Buchhaltung

Interkulturelles Management

6. Brasilianische Handelsbeziehungen mit den USA und anderen Ländern

WTO, Baumwoll-Streit, Subventionen Soja/Mais, Kyoto Vertrag, MERCOSUL, China und mehr

Internationale Konzerne und ausländische Direktinvestitionen

 Erfolgreiche Unternehmer und Firmen in Brasilien

7. Business-Erfahrungen aus dem realen Leben

Business-Sprache, Ausdrücke und Etikette

8. Fragen, Antworten & Diskussion 

Biographie des Professors


Der Kurs wird von Professor Matt angeleitet. Er ist mit einer Brasilianerin verheiratet und zusammen mit seiner Frau erwartet er diesen Sommer sein erstes Kind. Professor Matt hat einen internationalen MBA-Abschluss von einer der führenden internationalen Business Schulen, der Thunderbird's International School of Management in Phoenix, Arizona. In seinem Grundstudium an der Santa Clara University in Kalifornien konzentrierte er sich zunächst auf die Anthropologie der Weltreligionen, Französisch und Internationale Beziehungen. Er verfügt außerdem über ein Zertifikat für Englischlehrer mit einer Spezialisierung für Business Englisch der Cambridge University. Professor Matt hat viele Jahre lang Führungskräfte im mittleren Management und in multinationalen Unternehmen in Afrika, Europa sowie Südamerika unterrichtet und verfügt über reichlich Erfahrung als Senior Corporate Trainer und Unternehmensberater in mehreren Großunternehmen. Er spricht Portugiesisch und ist ein lizensierter Immobilienmakler. Professor Matt ist Direktor des Unternehmens Real Estate Solutions, das sich darauf spezialisiert hat, Ausländern beim Kauf von Farmen aber auch privaten und kommerziellen Immobilien in Brasilien zu helfen. Zu seiner Arbeit in Brasilien gehört auch das Unterrichten von Business Kursen an Austauschschüler aus den USA für Brazil Cultural, Global Summit Education und die Diego Language School. Die einzigartige Kombination aus vielseitigen akademischen Studien, Lehr- und Arbeitserfahrung in und mit Unternehmen verschiedener Größen sowie das Wissen über die amerikanische Wirtschaft sind es, die Professor Matt zu einem besonderen Lehrer machen. Kurse wie „Doing Business in the United States“ vermitteln neben Business-Themen auch Informationen über die Kultur, Politik und Wirtschaftsgeschichte der USA. 

Spezielle Interessengebiete des Professors


Diese Professor Matt hat diverse Interessengebiete, die mit Brasilien und der brasilianischen Wirtschaft zusammenhängen. Diese Bereiche, in denen er über besondere Expertise verfügt, können im Kurs hervorgehoben werden, je nach Wunsch und Interessen der Teilnehmer. Zu diesen Gebieten zählen:

 

  • Entwicklung des brasilianischen Immobilienmarktes
  • Einzelhandel in Brasilien
  • Landwirtschaft in Brasilien
  • Inländische und ausländische Investitionen in die Infrastruktur & Logistik Brasiliens
  • Wirtschaftliche Entwicklung in den BRICS-Staaten
  • Geschäfte machen mit ausländische Tochtergesellschaften in Brasilien
  • Schlüsselbranchen in Brasilien
  • Konsumverhalten und Demographie der brasilianischen Gesellschaft
  • Multinationale Konzerne in Brasilien
  • Wirtschaftliche Auswirkungen des World Cups und der Olympischen Spiele  
  • Sklaverei in Brasilien und ihre Wirkung auf die Wirtschaft
  • Der aufkeimende IT-Sektor Brasiliens
  • Internet Marketing in Brasilien
  • Triple-Bottom-Line-Ansatz und Unternehmensnachhaltigkeit in Brasilien
  • Marketing in Brasilien (traditionell und im Internet)
  • Vertrieb und Verhandlungen (BATNA)
  • Buchhaltung und Steuersystem in Brasilien
  • Investitionsstrategie für Brasilien
  • Internationaler Handel und Logistik
  • Prozesskettenmanagement und intermodale Logistiklösungen
  • Transport in Brasilien
  • Internationale Unternehmensformen, die am besten in Brasilien funktionieren
  • Makroökonomie und Bevölkerungsstatistik
  • Internationales Management und Humanressourcen in Brasilien
  • Volkswirtschaft
  • Inländische Produktion und Manufakturen
  • Unternehmensnachhaltigkeit  (Three-Bottom-Line-Ansatz)
  • Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Die Umwelt und Ökosysteme Brasiliens
  • Kommerzielle und private Immobilien in Brasilien
  • Ingenieurstechnik und Bauwesen in Brasilien
  • Infrastruktur in Brasilien
  • Telekommunikationssektor in Brasilien
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Brasilien
  • Landwirtschaft in Brasilien
  • Bergbau in Brasilien
  • Öl und Gas in Brasilien
  • Petrochemische Industrie in Brasilien
  • Erneuerbare Energien und Biokraftstoffe
  • Kohlenstoffgutschriften
  • Wasserkraft in Brasilien
  • Hydrologie
  • Tourismus in Brasilien
  • Waldwirtschaft und Abholzung in Brasilien
  • Städteplanung in Brasilien 

Spezielle Themen, die in die Stunden integriert werden können:

· Marketing in Brazil (Traditional and Internet)
· Sales and Negotiations (BATNA)
· Accounting and Tax Systems in Brazil
· Investment Strategies for Brazil
· Inte rnational Trade and Logistics
· Supply Chain Management and Intermodal Logistics in Brazil
· Transportation in Brazil
· International Corporate Structures that work best in Brazil
· Macroeconomics and Vital Statistics of Brazil
· International Management and Human Resources in Brazil
· International Political Economics of Brazil
· Domestic Manufacturing and Production in Brazil
· Business Sustainability (Three Bottom Line Theory)
· Environmental Impact Assessments
· The Brazilian Environment and its Ecosystems
· Commercial and Residential Real Estate in Brazil

· Engineering and Construction in Brazil
· Infrastructure in Brazil
· Telecommunications in Brazil
· Food and Beverage Industry in Brazil
· Agriculture in Brazil
· Mining in Brazil
· Oil and Gas Sector in Brazil
· Petrochemical Industry in Brazil
· Renewable Energy and Biofuels in Brazil
· Carbon Credits in Brazil
· Hydroelectricity in Brazil
· Hydrology in Brazil
· Tourism in Brazil
· Forestry and Logging in Brazil
· Urban Planning in Brazil